Aktuelle Information des Vorstands

Sportpark Grafenberg

Liebe Mitglieder,

als wir am 13. März in den „Lockdown“ gingen, der ja für alle Sportvereine galt, hatten wir gemeinsam die Hoffnung, dass es bald wieder einen „normalen“ sportlichen Ablauf geben würde. Schnell wurde klar, dass dies nicht so sein würde. Ebenso klar war uns Verantwortungsträgern, dass die Maßnahmen im Sinne unserer Gesundheit notwendig waren. Als der Sportbetrieb schrittweise wieder möglich wurde, waren wir gut vorbereitet. Somit hat der TVG mit dazu beigetragen, dass die Pandemie beherrschbar blieb. Dennoch ist das Infektionsgeschehen aktuell immer noch besorgniserregend, so dass die Schutzmaßnahmen aufrechterhalten und ernst genommen werden müssen.

Für das disziplinierte und verständnisvolle Verhalten aller Mitglieder in dieser schwierigen Zeit hat sich der Vorstand bereits auf der Jahreshauptversammlung bedankt. Und diesen Dank möchten wir hier noch einmal bekräftigen. Ebenso gilt unser Dank den Übungsleitenden, die geholfen haben, den Trainingsbetrieb unter Hygienebedingungen durchzuführen.

Die Jahreshauptversammlung war möglich, weil unser Sportpark so großzügig angelegt ist, dass problemlos Abstände eingehalten werden konnten. Es war die erste JHV in der 132jährigen Geschichte des Vereins, die live im Internet verfolgt werden konnte.

Auf der JHV wurde unsere neue und zeitgemäße Satzung verabschiedet. Sie ist auf unserer Homepage unter der Rubrik „über uns“ einzusehen. Dort findet man auch eine Zusammenfassung der Sitzung.

Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Aber inzwischen lassen die Erfahrungen der letzten Monate weitere Möglichkeiten im Sport zu. Es können wieder mehr Sportler gleichzeitig auf die Anlage. Dabei gilt nach wie vor das Abstandsgebot. Dazu wurden neue Konzepte von den Verantwortlichen erstellt.

Vielleicht ist es zu optimistisch, zum Abschluss den Wunsch auszusprechen, das nächste Rundschreiben möge beinhalten, „Pandemie vorbei, alle Beschränkungen aufgehoben, es geht mit Volldampf wieder los“, aber ohne Optimismus macht das Leben nur halb so viel Spaß. In diesem Sinne, lasst uns weiterhin -mit Abstand- zusammenstehen. Bleibt gesund!

Euer Vorstand