Erfolgreiche Jahreshauptversammlung


Wegen der Coronakrise fand die Jahreshauptversammlung des TV Grafenberg zu einer ungewöhnlichen Zeit an einem ungewöhnlichen Ort statt. Statt im März im Clubhaus trafen sich die Mitglieder des TVG auf dem Basketballplatz im Sportpark an der Sulzbachstrasse. Dort waren nicht nur vor Sonne schützende Pavillions vom Eventpartner des Vereins, Merz&Pilini aufgebaut, sondern auch Kameras. Wegen der besonderen Umstände wurde den Mitgliedern, die nicht teilnehmen konnten, ein Livestream über Facebook angeboten.

Zunächst gedachten die Versammelten dem verstorbenen ehemaligen Vorsitzenden und Ehrenmitglied Bodo Diepenseifen, der im November letzten Jahres verstorben ist. Dann verabschiedete die Versammlung die vom Vorstand vorgelegte modernisierte Satzung.

Im Rechenschaftsbericht des Vorstands wurde auf die gute und umsichtige Zusammenarbeit von Vorstand, Übungsleiter*innen und Mitgliedern während der noch andauernden Beschränkungen während der Corona Epidemie hingewiesen. Gemeinsam habe man die Krise bis jetzt gut bewältigt, und man gehe davon aus, gestärkt daraus hervorzugehen. Dem scheidenden 2. Geschäftsführer, Florian Undorf, wurde in Abwesenheit für seine Arbeit gedankt. Dennoch konnte der Dank persönlich angenommen werden, da Florian trotz Krankheit der Versammlung per Livestream
folgen konnte. Das Abschiedsgeschenkt wird nachgereicht.

Trotz eines leichten Mitgliederrückgangs, der durch viele Neuanmeldungen im letzten Monat kompensiert werden konnte, ist der Verein finanziell gut aufgestellt. Geplante Investitionen in die Infrastruktur werden mit Fördermitteln bewältigt werden können. Neu gewählt wurden als 2. Geschäftsführer Björn Weber, für den verstorbenen Bodo Diepenseifen wurde Carsten Schulze in den Ältestenrat gewählt.

Zum Abschluss stimmte die Versammlung der Gründung einer neuen Abteilung zu. Als 8. Sportart wird der TVG ab sofort Dart anbieten. Die neue Abteilung wird von Yan Hauss geleitet, und freut sich auf neue Mitglieder. Nach der Versammlung nutzten viele Teilnehmende die schöne Atmosphäre und das schöne Wetter mit kühlen Getränken und intensiven Gesprächen.