Willkommen in der Abteilung

TURNEN

INFOS

Turnen ist nach wie vor die Basis unseres Vereins.

Allerdings bieten wir kein Leistungsturnen an, sondern Spiel, Spaß und Bewegung für Kinder ab 2 Jahren an.

Für unsere „älteren“ Turner haben wir eine Gruppe auf Jogabasis.

KONTAKTDATEN

Ansprechpartnerin Senioren: Maria Smit-Aerts

Telefon: 0211 – 917 30 500

Email: smit-aerts@arcor.de

Ansprechpartner Kinderturnen: Martin Keßel

Email: tvgrafenberg@t-online.de

Bei Fragen zu freien Plätzen, wenden Sie sich bitte per Mail direkt an die Kursleiter. 

UNSERE TURNGRUPPEN

Eltern+Kinderturnen 2 bis 4 Jahre

Ansprechpartner: Sonie Kollie

Wo? Gutenbergschule, Grafenberger Allee

Training: Di. 16:30  – 17:30

tvg-kinderturnen@gmx.de

Kinderturnen 4 bis 6 Jahre

Diese Gruppe findet zur Zeit nicht statt.

Wo? Gutenbergschule, Grafenberger Allee

Training: Di. 17:30  – 18:30

Kinderturnen 2 bis 4 Jahre

Ansprechpartner: Katja Hütte

katrin_tvg@shuetten.de 

Wo? Gutenbergschule, Grafenberger Allee

Training: Mi. 16:30  – 17:30

Kinderturnen 4 bis 6 Jahre

Ansprechpartner: Katja Hütte

Wo? Gutenbergschule, Grafenberger Allee

katrin_tvg@shuetten.de 

Training: Mi. 17:30  – 18:30

Kinderturnen 3 bis 6 Jahre

Ansprechpartner: Martina Rehsen

Mail: M.rehsen@t-online.de

Wo? Gutenbergschule, Grafenberger Allee

Training: Mo. 16:30  – 17:30

Kinderturnen 6 bis 10 Jahre

Ansprechpartner: Martina Rehsen

Mail: M.rehsen@t-online.de

Wo? Gutenbergschule, Grafenberger Allee

Training: Mo. 17:30  – 18:30

Kinderturnen 6 bis 8 Jahre

Ansprechpartner: Svetlana Balitcheva 

Wo? Gutenbergschule, Grafenberger Allee

Training: Do. 17:30  – 18:30

Gymnastik für Frauen ab 50

Dieser Kurs unterstützt Sie dabei, den Körper kraftvoll und beweglich zu halten sowie die Haltung, die Koordination und den aufrechten Gang zu verbessern. Wir machen Kraftübungen für die wichtigsten Muskelgruppen, insbesondere für den Rücken und die Körpermitte. Wir dehnen verkürzte Muskeln und Faszien zum Beispiel an den Beinrückseiten oder im vorderen Schulterbereich. Wir machen Balancehaltungen, die sowohl die autochthone Rückenmuskulatur kräftigen als auch dem normalen altersbedingten Rückgang des Gleichgewichtssinns entgegenwirken. Auch Drehhaltungen, welche die Wirbelsäule und die Bandscheiben gesund erhalten, sind Bestandteil jeder Stunde. Gegen Ende der Stunde folgt eine ausführliche angeleitete Entspannung. Anfänger oder Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit können ohne weiteres teilnehmen.

Ansprechpartner: Maria Smit-Aerts

Telefon: 0211 – 917 30 500

Mail: smit-aerts@arcor.de

Wo? Heinrich-Heine-Gesamtschule , Graf Recke Straße

Training: Di. 18:00  – 19:30